Käse von Schärdinger

 
Asmonte   Asmonte
Bergfex   Bergfex
Edamer   Edamer
Jerome   Jerome

Bergtilsette

 
Diese Käsesorte, die etwa um 1820 erstmals nahe der Stadt Tilsit in Ostpreußen erzeugt wurde, ist schon seit über 100 Jahren in Österreich heimisch. Die Schärdinger Bergtilsette wird in der Käserei Voitsberg in der Steiermark hergestellt. Mit 25% F.i.T. ist sie fettreduziert und eignet sich speziell für eine fett- und kalorienreduzierte Ernährung. Die Bergtilsette wird aus pasteurisierter Milch erzeugt und einer Oberflächenbehandlung, dem sogenannten "Schmieren" in temperierten Reifekellern unterzogen. Das "Schmieren" ist ein mehrmaliges Abbürsten des Käses mit Salzwasser und Rotkulturen. Dadurch entsteht die orange-braune Rinde und der würzig-kräftige Geschmack. Typisch für den Käseteig sind die vielen ... [mehr]
JETZT NEU: Bergtilsette
Produktbild von Bergtilsette
 
Laktosefrei
AMA G�tesiegel
Gentechnikfrei
 
 
Diese Käsesorte, die etwa um 1820 erstmals nahe der Stadt Tilsit in Ostpreußen erzeugt wurde, ist schon seit über 100 Jahren in Österreich heimisch. Die Schärdinger Bergtilsette wird in der Käserei Voitsberg in der Steiermark hergestellt. Mit 25% F.i.T. ist sie fettreduziert und eignet sich speziell für eine fett- und kalorienreduzierte Ernährung. Die Bergtilsette wird aus pasteurisierter Milch erzeugt und einer Oberflächenbehandlung, dem sogenannten "Schmieren" in temperierten Reifekellern unterzogen. Das "Schmieren" ist ein mehrmaliges Abbürsten des Käses mit Salzwasser und Rotkulturen. Dadurch entsteht die orange-braune Rinde und der würzig-kräftige Geschmack. Typisch für den Käseteig sind die vielen unregelmäßigen Bruchlöcher. Der Käse ist schnittfest und hat eine hell- bis goldgelbe Farbe.

Text schließen

Durchschnittliche Nährwerte pro 100g:

 
Energie (kj / kcal) 1025  / 245 Eiweiß 32 g  
Kohlenhydrate 0 g   Fett 13 g  
  davon Zucker 0 g  
  davon gesättigte Fettsäuren
9 g  
Salz 1\,8 g        
Allergene:
  • Milch
 
 
Rezeptideen zu diesem Produkt finden Sie im Schärdinger Online-Kochbuch:
Jetzt zum Rezept