Käse von Schärdinger

 

Monte Nero

 
Schärdinger Monte Nero ist ein österreichischer Schnittkäse und wird in der steirischen Käserei Voitsberg erzeugt. Monte Nero ist in seinem Fettgehalt und säuerlich-rahmigen Geschmack den spanischen Pyrenäenkäsen nachempfunden. Monte Nero wird aus mit Rahm angereicherter pasteurisierter Milch erzeugt und nach kurzem Trocknen mit einer schwarzen Kunststoffhülle überzogen, in der der Käse mindestens 6 Wochen reift und die ihn vor dem Austrocknen schützt. Monte Nero ist ein geschmeidiger, rahmig-frischer, fein-säuerlicher Schnittkäse. Es gibt ihn im Stück vom Laib an der Feinkost-Bedienungstheke.
Produktbild von Monte Nero
 
Laktosefrei
Gentechnikfrei
 
 
Schärdinger Monte Nero ist ein österreichischer Schnittkäse und wird in der steirischen Käserei Voitsberg erzeugt. Monte Nero ist in seinem Fettgehalt und säuerlich-rahmigen Geschmack den spanischen Pyrenäenkäsen nachempfunden. Monte Nero wird aus mit Rahm angereicherter pasteurisierter Milch erzeugt und nach kurzem Trocknen mit einer schwarzen Kunststoffhülle überzogen, in der der Käse mindestens 6 Wochen reift und die ihn vor dem Austrocknen schützt. Monte Nero ist ein geschmeidiger, rahmig-frischer, fein-säuerlicher Schnittkäse. Es gibt ihn im Stück vom Laib an der Feinkost-Bedienungstheke.

Text schließen

Durchschnittliche Nährwerte pro 100g:

 
Energie (kj / kcal) 1481 / 357 Eiweiß 24 g  
Kohlenhydrate 0 g   Fett 29 g  
  davon Zucker 0 g  
  davon gesättigte Fettsäuren
19 g  
Salz 1\,8 g        
Allergene:
  • Milch
 
 
Rezeptideen zu diesem Produkt finden Sie im Schärdinger Online-Kochbuch:
Jetzt zum Rezept