Marinierte Melone mit Sesam-Quargel Header

Marinierte Melone mit Sesam-Quargel

Zubereitungsdauer
15 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Mengenangabe für
4 Personen
Zubereitung

Butter in einer Pfanne schmelzen, darin die Sesamkerne hellbraun anrösten und leicht salzen. Zum Auskühlen beiseite stellen. Quargelscheiben mit einem Zackenmesser in dünne Scheibchen schneiden und im lauwarmen, gerösteten Sesam panieren.

Die Melonen halbieren, mit einem Löffel von den Kernen befreien, schöne Kugeln ausstechen oder  würfelig schneiden. Diese mit dem Zitronensaft und dem Balsamessig marinieren. Chili ohne Kerne in Streifen schneiden, mit roten Pfefferkörnern, Honig und den Walnusskernen zu den Melonenkugeln geben und leicht salzen. Zum Schluss mit grob gehackter Minze bestreuen.

Auf Tellern anrichten und noch mit ein wenig Honig beträufeln.

Unser Tipp

Sie können auch noch Walnussöl zur Marinade geben und anstelle von Sesam kann auch Mohn verwendet werden.
Zubereitungsdauer
15 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Mengenangabe für
4 Personen