Pizzateig-Käsespieße gegrillt

Pizzateig-Käsespieße gegrillt

Zubereitungsdauer
30 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Mengenangabe für
4 Personen
neu
Zubereitung

Den Grill auf mittlere Hitze vorheizen (180 – 200 °C). Den Pizzateig ausrollen und in 2 cm breite Streifen schneiden. Die Holzspieße mit Öl einpinseln und den Pizzateig um die Spieße wickeln. Den Schärdinger Pizzakäse auf die Spieße streuen.

Eine Grilltasse mit Öl einfetten und die Pizzateig- Käsespieße auf die Grilltasse setzen. Nochmals Pizzakäse darauf verteilen und im Grill ca. 10 – 15 Minuten backen.

Zubereitungsdauer
30 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Mengenangabe für
4 Personen