Cheesy Spaghetti Squash

Cheesy Spaghetti Squash

Zubereitungsdauer
1 Stunde 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Mengenangabe für
2 Personen
neu
Zubereitung
  1. Den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
  2. Den Kürbis waschen, in der Hälfte durchschneiden und mit kaltem Wasser beträufeln. Die Kürbishälften mit der Schnittfläche nach unten auf ein Blech legen und für ca. 40 Minuten in den vorgeheizten Ofen schieben.
  3. Verrühre in der Zwischenzeit die Butter mit den Kräutern, einer gepressten Knoblauchzehe, einer klein gehackten Zwiebel und dem Zitronensaft.
  4. Hole den Kürbis wieder aus dem Ofen und entferne die Kerne. Löse das Fruchtfleisch mit einer Gabel, sodass es die Form vom Spaghetti annimmt. Das sollte ganz einfach gelingen, wenn der Kürbis gut gegart wurde.
  5. Lasse das Fruchtfleisch im Kürbis und gebe jetzt die angerichtete Buttermischung dazu.
  6. Streue jetzt noch nach Belieben Emmentaler Käse über den Kürbis, der jetzt noch nachschmelzen wird und genieße deinen Cheesy Spaghetti Squash.
Zubereitungsdauer
1 Stunde 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Mengenangabe für
2 Personen