Emmentaler Holzhackeromelett mit Polenta Header

Emmentaler Holzhackeromelette mit Polenta

Zubereitungsdauer
60 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Mengenangabe für
5 Personen
neu
Zubereitung

Zubereitung Polenta:
Das Wasser zum Kochen bringen, salzen und die Butter darin schmelzen. Die Hitze reduzieren und den Maisgrieß einrieseln lassen. Kurz weiter köcheln bis die Flüssigkeit aufgesogen ist. Die Polenta zugedeckt ins auf 150° vorgeheizte Backrohr stellen und 15 Minuten ziehen lassen. Dabei alle paar Minuten mit einer Gabel auflockern.

Zubereitung Holzhackeromelette:
Den Speck würfeln und die Zwiebel klein schneiden. Den Speck in einer Pfanne anrösten bis er anfängt Fett zu lassen.

Die Zwiebel dazugeben und kurz mitrösten lassen. Den geriebenen Käse darüber streuen und vermischen bis der Käse geschmolzen ist. Die verquirlten Eier darübergießen und unter Rühren zu einem Omelett braten.

Unser Tipp

Statt Polenta kann auch geröstetes Brot verwendet werden.
Zubereitungsdauer
60 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Mengenangabe für
5 Personen