oliventapenade_1920x840.jpg

Bratkäse-Crostini mit Oliven-Tapenade

Noch keine Bewertungen
Zubereitungsdauer
10 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Mengenangabe für
4 Personen
Zubereitung
  1. Oliven, geschälte Knoblauchzehen und grob geriebenen Brat- und Pfannenkäse und einen Schuss Olivenöl in einen Mixer oder eine Küchenmaschine geben.

  2. Alles zu einer groben Paste pürieren. Je nach persönlichem Geschmack kann die Konsistenz variieren – einige mögen es eher grob, andere eher fein.

  3. Brat und Pfannenkäse bemehlen und beidseitig in einer heissen Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten

  4. Geröstetes Brot vorbereiten: Baguette- oder Ciabatta-Scheiben leicht toasten

  5. Jeweils ein halbes Stück Brat- und Pfannenkäse auf ein Crostini legen

  6. Einen guten Esslöffel Tapenade auf den Käse streichen und nach Belieben mit frischen Kräutern und Pinienkernen dekorieren.

  7. Sofort servieren und genießen!

Unser Tipp

Diese Brat- und Pfannenkäse-Oliven-Tapenade eignet sich hervorragend als Vorspeise oder als köstlicher Aufstrich für Brot. Viel Spaß beim Zubereiten!
Zubereitungsdauer
10 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Mengenangabe für
4 Personen