Hefeknoten mit Nussfüllung Vegan

Mini Hefeknoten mit Nussfüllung

Noch keine Bewertungen
Zubereitungsdauer
1 Stunde 50 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Mengenangabe für
6 Personen
Zubereitung
  1. Haferdrink kurz erwärmen, bis dieser lauwarm ist. In einer großen Schüssel die Hefe darin auflösen.
  2. 1 EL Kokosöl schmelzen. Dieses mit dem Mehl und 2 EL Zucker zum Haferdrink und der Hefe geben. Alles gut Kneten und mindestens 30 Minuten gehen lassen.
  3. Den Teig dann erneut kneten und zu einem zirka 12x30 cm Rechteck ausrollen.
  4. Die restlichen Zutaten für die Fülle vermengen. Diese dann auf der unteren Hälfte des rechteckigen Teiges verteilen.
  5. Den Teig dann in der Hälfte von oben nach unten falten und an den Enden gut zusammendrücken.
  6. Dann der Länge nach sechs zirka 1 cm breite Streifen abschneiden. Diese dann kreisförmig um Daumen und Zeigefinger wickeln, sodass kleine Knoten entstehen.
  7. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und erneut 30 Minuten gehen lassen.
  8. Mit etwas Kokosöl bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen.
  9. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Hefeknoten dann für 25 Minuten goldbraun backen.
Zubereitungsdauer
1 Stunde 50 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Mengenangabe für
6 Personen