Panna Cotta

Panna Cotta

Zubereitungsdauer
50 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Mengenangabe für
4 Personen
neu
Zubereitung
  1. Für das Panna Cotta lege die Gelatine in kaltes Wasser.
  2. Einen Topf mit Schlagobers, Zucker und Vanillezucker erhitzen. Topf vom Herd nehmen und die Gelatine unterrühren und anschließend kurz auskühlen lassen.
  3. Mischung in 4 Auflaufformen (ca. 150 ml) füllen und für min. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  4. Für das Topping Kumquats in Scheiben schneiden und sie gemeinsam mit dem Weißwein und Zitronensaft in einen Topf geben.
  5. Mark der Vanilleschote hinzufügen. Vanilleschote in 4 Teile schneiden, ebenso in den Topf geben.
  6. Das ganze anschließend bei schwacher Hitze 2-3 Minuten köcheln lassen. Bei Bedarf etwas Wasser hinzufügen, um die Mischung zu verdünnen und mit Zitronensaft verfeinern.
  7. Topf beiseite stellen und abkühlen lassen.
  8. Zum Servieren die Förmchen auf ein Teller stürzen und mit dem Kumquat-Topping übergießen.
Zubereitungsdauer
50 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Mengenangabe für
4 Personen