Moosbacher Rahmsuppe

Moosbacher Rahmsuppe

Zubereitungsdauer
30 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Mengenangabe für
4 Personen
Zubereitung

Mehl in der Butter hell anrösten. Mit trockenem Weißwein ablöschen, mit der Rindersuppe auffüllen, 20 Minuten kochen.

Sauerrahm und 150 g geriebenen Schärdinger Moosbacher vermengen und in die Suppe einrühren.

Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, Suppe mit Stabmixer kräftig durchschlagen.

3 Scheiben Schwarzbrot grob würfeln und in Butter und Knoblauch goldbraun rösten. Die Schlagsahne in die Suppe einrühren.

Schnittlauch und geröstetes Brot darüberstreuen.

Zubereitungsdauer
30 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Mengenangabe für
4 Personen