Cheesecake Pralinen.jpg

Cheesecake-Pralinen

4/5 (1 Bewertung)
Zubereitungsdauer
60 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Mengenangabe für
4 Personen
Zubereitung
  1. Butterkekse fein zerkleinern

  2. Keksbrösel, Gervais, Zitronensaft, Salz, Vanillezucker und Baileys gut vermengen und in einen Eiswürfelbehälter füllen.

  3. Über Nacht im Tiefkühlschrank durchfrieren lassen.

  4. Weiße Kuvertüre mit Kokosfett schmelzen und die tiefgefrorenen Pralinen mit einem Spieß eintunken und hart werden lassen.

  5. Mit einer Weihnachtskordel umwickelt sehen die Pralinen dann aus wie kleine Weihnachtspäckchen.

Quelle
www.myclaudstories.com
Zubereitungsdauer
60 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Mengenangabe für
4 Personen