Hausgemachte Carbonara

Hausgemachte Carbonara

4/5 (1 Bewertung)
Zubereitungsdauer
20 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Mengenangabe für
4 Personen
Zubereitung
  1. Die Spaghetti kochen.
  2. Währenddessen den Speck würfeln, den Asmonte reiben, Knoblauch schälen und fein hacken.
  3. Die Eier verquirlen, geriebenen Asmonte unterheben und die Mischung etwas salzen und pfeffern.
  4. Den Speck in Olivenöl scharf anbraten, dann Knoblauch hinzufügen und auf geringer Hitze ausdünsten lassen.
  5. Die Speck-Knoblauch-Mischung etwas abkühlen lassen, die Spaghetti abgießen und dabei etwas Nudelwasser auffangen.
  6. Nun die Spaghetti zum Speck in die Pfanne geben, die Eier-Mischung hinzufügen und zusammen mit etwas Nudelwasser gut vermengen.
  7. Mit Petersilie bestreuen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Zubereitungsdauer
20 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Mengenangabe für
4 Personen