Kirsch-Crumble mit Vanilleeis

Kirsch-Crumble mit Vanilleeis

Zubereitungsdauer
1 Stunde
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Mengenangabe für
1 Personen
neu
Zubereitung

1. Für den Kirsch-Crumble zuerst die Kirschen entsteinen und dann in einer mit Butter gefetteten Tarteform (oder mehreren kleinen) verteilen (∅ ca. 24-26cm).

2. Den Backofen auf 180 °C Heißluft vorheizen.

3. Mit den Händen die Butter mit dem Vanillezucker und dem Mehl verkneten und mit den Händen oder mithilfe einer Gabel zu Streuseln verarbeiten und auf den Kirschen verteilen.

4. Bei 180 °C Heißluft auf der mittleren Schiene etwa 25-30 Minuten goldbraun backen.
Aus dem Ofen nehmen und noch warm mit Vanilleeis servieren.

Unser Tipp

Am besten schmeckt der Crumble direkt aus der Form.
Zubereitungsdauer
1 Stunde
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Mengenangabe für
1 Personen