srd_briochschnitten-mit-bergbaron-und-ei_header

Briocheschnitten mit Bergbaron & Ei

Zubereitungsdauer
15 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Mengenangabe für
5 Personen
neu
Zubereitung
  1. Briochescheiben oder Burgerbrötchen in einer Pfanne mit der Hälfte der Butter leicht anrösten und im lauwarmen Rohr beiseitestellen.
  2. Fein geschnittenen Zwiebel in restlicher Butter anschwitzen, in kleine Würfel geschnittenen Bergbaron dazugeben und kurz durchschwenken. Im Anschluss die Eier mit einem Schuss Schlagobers verquirlen, in die Pfanne geben und cremig garen. Mit Salz und Pfeffer würzen und klein geschnittene Petersilie untermengen.
  3. Dann auf die Hälfte der vorbereiteten Briochescheiben oder Brötchen geben und mit dem restlichen Brot abdecken. Quer durchschneiden und genießen.
     
Zubereitungsdauer
15 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Mengenangabe für
5 Personen